Bildüberlagerung - stilisierte Landschaft

Westallgäuer Wasserwege zu Fuß dem Weg des Wassers folgen

Auf 31 Wanderrouten führen die Westallgäuer Wasserwege quer durch die Voralpenlandschaft, vorbei an mehr als 50 sehenswerten Punkten rund um das Thema Wasser. Wasserfälle, Flüsse, Bäche, Seen, Moore, Mühlen und vieles mehr warten darauf, erkundet zu werden. Die einzelnen Wanderrouten sind vor Ort durch eine einheitliche Markierung gekennzeichnet. Tafeln informieren entlang der Wanderwege über Geschichte sowie Wissenswertes rund um die heimische Flora und Fauna.

Bei der Planung hilft auch ein 52-seitiger Wanderführer, den wir Ihnen gerne kostenfrei zusenden.

Wanderführer bestellen

Gastgeber mit der Zertifizierung "Wasserbotschafter"

Das Haus Oberreute
Ferienwohnung Rath
1 x F
standort_bioland_hartmann_01 Oberreute
Bioland-Ferienhof Hartmann
n.t. bis
P
Unser Bauernhof mit Ferienhaus Oberreute
Ferienhof Milz
2 x F
vorgarten Oberreute
Ferienwohnung Kulmus
n.t. bis
1 x F
Hausansicht Oberreute
Ferienhof Bucher
3 x F

TIPP: Film Westallgäuer Wasserwege Einen Eindruck gewinnen Sie im neuem Imagefilm

Wasser ist im Westallgäu allgegenwärtig. Bäche springen über Wasserfälle, Flüsse gurgeln durch liebliche Täler und kleine Moorseen bieten beschauliche Anblicke. Die 31 reizvollen Wanderungen der „Westallgäuer Wasserwege“ führen zu rauschenden Bächen und tobenden Wasserfällen, zu idyllischen Weihern und verwunschenen Mooren, aber auch zu historischen Mühlen und alten Sägen und bringen Ihnen den Reiz und den Wert des Wassers mit all seinen Facetten nahe.

Einen Eindruck gewinnen Sie in unserem neuem Imagefilm: Westallgäuer Wasserwege